Ihr Weg ins Mittelalter

Bis Ende Juni von der Bundesautobahn A1 von Süden:

Bis voraussichtlich Ende Juni 2023 wird die Abfahrt "Oldenburg - Nord" von Süden kommend gesperrt sein.

 

Nehmen Sie daher die Abfahrt "Oldenburg - Mitte" und nehmen die erste Abfahrt im anschließenden Kreisverkehr in Richtung Innenstadt "Oldenburg in Holstein". Sie befinden sich nun auf der "Hoheluftstraße". Biegen Sie dort die erste Straße links in die "Liliencronstraße" und folgen dem Straßenverlauf bis Sie an eine T-Kreuzung kommen. Folgen Sie rechts der Vorfahrtstraße in den "Langen Segen". Nach etwa 350 Metern erreichen Sie auf der rechten Seite die Einfahrt zum Parkplatz des Oldenburger Wallmuseums.

Über die Bundesautobahn 1 (Lübeck / Fehmarn) kommend:

 

Nehmen Sie die Abfahrt "Oldenburg in Holstein - Nord". Biegen Sie anschließend nach links in Richtung Oldenburg ab. Nach der Tankstelle (rechter Hand) biegen Sie auf die erste Einmündung rechts ("Langer Segen") ein und fahren nach 100 m links auf die Einfahrt des Museumsparkplatzes.

 

 

Über die Bundesstraße 202 (Kiel) kommend:

 

Nehmen Sie am Ortseingang die Auffahrt zur Bundesautobahn 1 in Richtung "Fehmarn / Puttgarden". Fahren Sie die Abfahrt "Oldenburg in Holstein - Mitte" wieder ab.  und nehmen die erste Abfahrt im anschließenden Kreisverkehr in Richtung Innenstadt "Oldenburg in Holstein". Sie befinden sich nun auf der "Hoheluftstraße". Biegen Sie dort die erste Straße links in die "Liliencronstraße" und folgen dem Straßenverlauf bis Sie an eine T-Kreuzung kommen. Folgen Sie rechts der Vorfahrtstraße in den "Langen Segen". Nach etwa 350 Metern erreichen Sie auf der rechten Seite die Einfahrt zum Parkplatz des Oldenburger Wallmuseums.

 

Von Weißenhaus kommend:

 

Fahren Sie in Richtung Bundesautobahn 1 / Oldenburg in Holstein. Am Kreisverkehr nehmen Sie die zweite Ausfahrt in Richtung Oldenburg.

Sie befinden sich nun auf der "Hoheluftstraße". Biegen Sie dort die erste Straße links in die "Liliencronstraße" und folgen dem Straßenverlauf bis Sie an eine T-Kreuzung kommen. Folgen Sie rechts der Vorfahrtstraße in den "Langen Segen". Nach etwa 350 Metern erreichen Sie auf der rechten Seite die Einfahrt zum Parkplatz des Oldenburger Wallmuseums.

 

Navigationsgeräte:

 

Unsere Adresse für Navigationsgeräte lautet:

Professor-Struve-Weg 1, 23758 Oldenburg in Holstein

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

 

Haltestelle "Langer Segen" (max. 2 Minuten Fußweg):

Buslinien 5801, 5804 und 5811

 

Haltestelle "Markt" (ca. 12 Minuten Fußweg):

Buslinien/Sammeltaxis 4310, AST 5800, AST 5804

 

Per Bahn:

 

"Haltestelle Oldenburg in Holstein" (20 Minuten Fußweg) und die o.g. Busverbindungen

 

Öffnungszeiten:

 

April - Oktober:

Dienstag - Sonntag, 10 - 17 Uhr

Feiertage (inkl. Montage): 10 - 17 Uhr

 

November - März: 

geschlossen

Für Gruppen auf Anfrage

 

Oldenburger Wallmuseum

 

Professor-Struve-Weg 1

23758 Oldenburg in Holstein

 

Tel.: 04361-623142

info@oldenburger-wall.de

 

Direkt an der A1

Abfahrt "Oldenburg i.H. - Nord"

Gefördert durch die Stiftungen der Sparkasse Holstein
Förderung unseres Färbergartens und Hags
Gefördert durch LEADER+
Gefördert mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.
Druckversion | Sitemap
© Wallmuseum Oldenburg i.H. gem. Betreibergesellschaft mbH