Oldenburger Landmarkt

Sonntag, 29. September 2019, 11 - 17 Uhr

Alljährlich am letzten Septemberwochenende lockt der Oldenburger Landmarkt mit seinen landwirtschaftlichen Produkten und kunsthandwerklichen Geschenkideen für Hof und Garten. - Kaum nötig zu betonen, dass auf dem Landmarkt Regionalität groß geschrieben wird!

 

Stimmungsvoll zwischen den historischen Fachwerkgebäuden des Museumshofes präsentieren zahlreiche bunte Stände laden zum Kauf ein. Vom süßen Apfel oder deren Saft, über leckere Marmeladen, Öle und Liköre bis hin zur herzhaften Wurst lässt sich der Einkaufskorb mit unterschiedlichsten Produkten füllen. 

Wer keinen Korb mitgebracht hat, findet diesen ebenso wie Taschen, Töpfer- und Strickwaren oder Schmuck auf dem Markt. Bevor es dann schließlich nach Hause geht, darf natürlich nicht vergessen werden, den Lieben zu Hause oder sich selbst einen frischen Blumenstrauß mitzunehmen.

Oldtimer-Traktoren oder die Geflügelausstellung laden ebenso zum Entdecken ein, wie die mittelalterliche Handwerkerbelebung im Freilichtareal des Museums. Für die gute Stimmung beim Schlendern sorgt das musikalische Programm der Gruppe „Blue Slang“ mit ihrer Rock- und Bluesmusik. Doch nicht nur die Musik lädt zum Genießen ein, Kuchen und Torten locken ebenso wie herzhafte Speisen und Getränke.  

Herzlich Willkommen zum Landmarkt im Oldenburger Wallmuseum!

Eintrittspreise

  Landmarkt "Museum kompakt" Freilichtgelände
Im jeweiligen Angebot enthalten: Marktgelände Ausstellungen, Freilichtgelände, Museumsführung Freilichtgelände mit Mittelalterbelebung
       
Erwachsene

frei

6,50 € 4,50 €

Kinder/Jugendliche

(6-17 Jahre)

frei 3,50 € 2,50 €
Kinder unter 6 Jahren frei frei frei
Familien frei 15,- € 10,-  €

Abschied der Wikinger

 

Während des Landmarktes werden außerdem die Slawensiedlungen von Handwerkern der Wikinger und Slawen zum Leben erweckt. - Mit dem Programm "Museum kompakt" und der Freigeländekarte können Sie diese ebenfalls besuchen!

 

Stiftung Oldenburger Wall

 

Erfahren Sie mehr über unseren Förderverein und seine Aktivitäten!

 

Öffnungszeiten:

 

April - Juni: 

Dienstag - Sonntag, 10 - 17 Uhr

 

Karfreitag, 10 - 17 Uhr

Ostermontag, 10 - 17 Uhr

Christi Himmelfahrt, 10 - 17 Uhr

Pfingstmontag, 10 - 17 Uhr

 

Juli - August:

Montag - Freitag, 10 - 17 Uhr

Samstag + Sonntag, 10 - 18 Uhr

 

September - Oktober: 

Dienstag - Sonntag, 10 - 17 Uhr

 

November - März: 

geschlossen

Für Gruppen auf Anfrage

 

 

Oldenburger Wallmuseum

 

Professor-Struve-Weg 1

23758 Oldenburg in Holstein

 

Tel.: 04361-623142

info@oldenburger-wall.de

 

Direkt an der A1

Abfahrt "Oldenburg i.H. - Nord"

Schwellenfreies Museum
Gefördert durch die Stiftungen der Sparkasse Holstein
Gefördert mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.
Gefördert durch LEADER+
Partner von museum.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wallmuseum Oldenburg i.H. gem. Betreibergesellschaft mbH