Museum? Macht mit! - Osterferienprogramm

Dieses Thema nehmen wir wörtlich, wenn es an die Ferien geht: Jeden Nachmittag zwischen dem 8. und 23. April laden unsere slawischen Handwerker dazu ein, bei ihnen in die Lehre zu gehen! 

 

Jeden Tag können unsere größeren und kleineren Besucher nicht nur zusehen, wie mittelalterliche Handwerke ausgeübt werden. Wer möchte darf es gerne selbst ausprobieren und das Produkt seiner Arbeit mit nach Hause nehmen. Holzhandwerker, Schmuckschmiede oder Bernsteinschleifer geben Einblicke in Ihr Können. Auch der Hauptmann der fürstlichen Wache sucht neue Rekruten für die Burgbesatzung und wählt geeignete Kandidaten nach seinem Training mit Pfeil und Bogen aus.

 

Wiederholungstäter bekommen mit unserer Rabattaktion schon ab dem zweiten Besuch Nachlass auf den Eintrittspreis. Ab dem 5. Besuch ist der Eintritt bis zum Ende der Aktion sogar frei.

 

Die Aktionen finden jeweils zwischen 13 und 16 Uhr statt. In diesem Zeitraum kann man jederzeit dazu kommen und mitmachen.

Termine:

 

Holzbesteck schnitzen

Samstag, 8. April, 13 - 16 Uhr (Materialkosten: 3,- €)

 

Seile drehen

Sonntag, 9. April, 13 - 16 Uhr (selbstbestimmte Spende)

 

Schmuck aus Silberdraht flechten

Dienstag, 11. April, 13 - 16 Uhr (Materialkosten: 3,- €)

 

Metallschmuck punzieren

Mittwoch, 12. April, 13 - 16 Uhr (selbstbestimmte Spende)

 

Lederbeutel herstellen

Donnerstag, 13. April, 13 - 16 Uhr (Materialkosten: 3,- €)

 

Amulette aus Speckstein

Freitag, 14. April, 13 - 16 Uhr (Materialkosten: 3,- €)

 

Bilder aus Naturmaterialien selbst gewebt

Samstag, 15. April, 13 - 16 Uhr (selbstbestimmte Spende)

 

Bernsteinschleifen

Ostersonntag, 16. April, 13 - 16 Uhr (selbstbestimmte Spende)

 

Ostern im Wallmuseum 

(zahlreiche Osteraktionen mit freiem Eintritt zum Aktionsgelände)

Ostermontag, 17. April, 14 - 17 Uhr 

 

Körbchenflechten

Dienstag, 18. April, 13 - 16 Uhr (selbstbestimmte Spende)

 

Holzfiguren schnitzen

Mittwoch, 19. April, 13 - 16 Uhr (selbstbestimmte Spende)

 

Bogenschießen

Donnerstag, 20. April, 13 - 16 Uhr (selbstbestimmte Spende)

 

Trinkhörner schleifen

Freitag, 21. April, 13 - 16 Uhr (selbstbestimmte Spende)

 

Mittelalter erleben - "Markt & Werkstatt"

zahlreiche Handwerke rund um Handel und Handwerk der Wikinger und Slawen

Samstag, 22. April, 13 - 17 Uhr

 

Kettenhemden flechten

Sonntag, 23. April, 13 - 16 Uhr (Materialkosten: 3,- €)

 

Eintrittpreise während der Osterferien:

  Erwachsene Kinder/Jugendliche Familien Kinder unter 6 Jahren
1. Besuch 6,00 € 3,00 € 15,00 €

frei

2. Besuch

4,50 €

2,00 € 11,00 €

frei

3. Besuch 3,00 € 1,50 € 7,50 € frei
4. Besuch 1,50 € 1,00 € 4,00 € frei

5. Besuch

frei frei frei frei

Oldenburger Wallmuseum

 

Professor-Struve-Weg 1

23758 Oldenburg in Holstein

 

Tel.: 04361-623142

info@oldenburger-wall.de

 

Direkt an der A1

Abfahrt "Oldenburg i.H. - Nord"

 

 

 

Öffnungszeiten:

 

April - Juni: 

Dienstag - Sonntag, 10 - 17 Uhr

Karfreitag - Ostermontag, 10 - 17 Uhr

Pfingstmontag, 10 - 17 Uhr

 

Juli - August:

Montag - Sonntag, 10 - 18 Uhr

 

September - Oktober: 

Dienstag - Sonntag, 10 - 17 Uhr

 

November - März: 

geschlossen

Für Gruppen auf Anfrage

 

 

Gefördert durch Interreg-Mittel
Gefördert durch LEADER+
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wallmuseum Oldenburg i.H. gem. Betreibergesellschaft mbH