Sonderausstellung "Nordmus"

Bereits seit 2015 arbeiten neun Museen und Bildungseinrichtungen aus Dänemark und Deutschland gemeinsam unter dem Titel "Nordmus" am Aufbau einer Museumskooperation über die Landesgrenze hinweg. Einer der vier Partner von deutscher Seite ist - bereits seit dem vorhergegangenen Interreg-Projekt - das Oldenburger Wallmuseum.

 

Nach zwei Jahren Arbeit werden nun im Oldenburger Rathaus die ersten Ergebnisse und die weiteren Ziele dieses Projektes der Öffentlichkeit vorgestellt.

Am 26. April eröffnete in einem großen gemeinsamen Event die NORDMUS-Infoausstellung parallel am selben Tag an zehn Orten beiderseits der deutsch-dänischen Grenze.

 

Diese gemeinsame Eröffnung ist ein deutliches Signal, dass es die Vision des Projektes ist, die Gemeinsamkeit in der Region zu stärken. Gleichzeitig drückt sich aber dabei auch die Vielfalt und Einzigartigkeit der Partner aus, die jeweils ihr ganz eigenes Programm zur Ausstellungseröffnung durchführten. Diese Kombination aus Einigkeit in der Vielfalt mach die Stärke des Projektes NORDMUS aus.

Die Ausstellung besteht aus 12 großen Tafeln die einen Überblick über die Kulturlandschaft, das Projekt und dessen Rolle in der Region geben.

 

Ziel der Ausstellung ist es, das Projekt NORDMUS zu erläutern, die Projektteilnehmer vorzustellen und über die Ergebnisse der Arbeit zu informieren. Die Besucher erfahren etwas über grenzübergreifende Kunstaustellungen, Projektarbeit mit ehrenamtlichen Museumsmitarbeitern, Massive Open Online Courses (MOOCs) und über grenzübergreifende Kommunikation. Nicht zuletzt erhalten die Besucher einen Einblick in die Vorbereitungen zur Gründung eines grenzübergreifenden regionalen deutsch-dänischen Museumsverbundes.

Dauer: 27. April - 25. Mai

Ort: Oldenburger Rathaus, Markt 1, 23758 Oldenburg in Holstein

Eintritt: frei
 

Anmeldung: nicht erforderlich

Oldenburger Wallmuseum

 

Professor-Struve-Weg 1

23758 Oldenburg in Holstein

 

Tel.: 04361-623142

info@oldenburger-wall.de

 

Direkt an der A1

Abfahrt "Oldenburg i.H. - Nord"

 

 

 

Öffnungszeiten:

 

November - März: 

geschlossen

Für Gruppen auf Anfrage

 

29. März - Juni: 

Dienstag - Sonntag, 10 - 17 Uhr

Pfingstmontag, 10 - 17 Uhr

 

Juli - August:

Montag - Freitag, 10 - 17 Uhr

Samstag + Sonntag, 10 - 18 Uhr

 

September - Oktober: 

Dienstag - Sonntag, 10 - 17 Uhr

 

03. Oktober, 10 -17  Uhr

Gefördert durch die Stiftungen der Sparkasse Holstein
Gefördert mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.
Gefördert durch LEADER+
Partner von museum.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wallmuseum Oldenburg i.H. gem. Betreibergesellschaft mbH